Julie Spencer - Pressestimmen

Ausnahmekünstlerin

Klaus Mümpfer, www.jazzpages.de

Wunderbare Musik

Joachim Ernst Berendt, Autor & Jazzkritiker

Eine der zwanzig originellsten und besten Vibraphonisten der Welt

Jazziz Magazine

Julie Spencer repräsentiert alles was inspirierte musikalische Ausnahmequalität und exquisite Konzertauftritte ausmacht.

Cloyd Duff, ehemaliger Perkussionist des Cleveland Symphony Orchestra

Flirt zwischen Jazz und Klassik, Wanderin zwischen den Welten

Klaus Mümpfer

Eine bedeutende neue Stimme, ein hochbegabter Geist, eine strahlende Seele

JazzTimes

Eine wunderbare, vielseitige Künstlerin

Perqsja, Polen

Eine wichtige Persönlichkeit als Komponistin und Spielerin für Musik auf Marimba.

Modern Drummer, USA

Vom Überschwenglichen zum Ruhigen: immer eine Erleuchtung.

Drum! USA

Kreatives Genie.

Percussive Notes, USA

Unter ihrem Namen und in Zusammenarbeit mit Gernot Blume sind bisher zehn CDs erschienen:

  • Incantation (2009)
  • Jetzt Wohin? (2007)
  • Out of the Stillness (2006)
  • Colors of the Soul (2006)
  • Griot (2006)
  • Ecstatic Sunlight (2005)
  • Harp Travels (2004)
  • Lost and Found (2000)
  • Changes Inside (1995)
  • Ask (1992)
  • sowie ein Live-Konzertvideo »Common Ground« (1994)